About


Susanne Brendel, geboren 1992, ist Bühnenbildnerin, Kostümbildnerin und Videokünstlerin in zeitgenössischem Musiktheater und -film.
Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Inszenieren vorhandener Orte und Ressourcen, sowie das Erschaffen vielseitiger, immersiver Publikumssituationen.

Sie studierte Bühnen- und Kostümbild mit Gastsemestern in Fotografie und Medienkunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und der Vilniaus dailės akademija, Litauen.
Sie erhielt Stipendien der Akademie Musiktheater heute, des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, sowie, gemeinsam mit ihrem Kollektiv n.n.n. collective, des Künstlerhaus Stuttgart.

Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie mit den Künstlerinnen Jasmin Schädler und Julia Schäfer (als n.n.n. collective), der Regisseurin Christina Friedrich, sowie dem Regisseur/Autor Rafael Ossami Saidy und dem Schauspieler/Musiker Simon Kluth (als SPORT).

 
Diese Website nutzt ausschließlich Cookies, die essenziell sind für den Betrieb der Seiten.